Kreismuseum in Bitburg

Früher war alles anders – aber wie war es in der Eifel? Kreismuseum Bitburg

Das Kreismuseum Bitburg zeigt in 20 Ausstellungsräumen das Leben, wie es damals ablief. Egal ob Bauer, Bäuerin, Magd, Knecht oder als Kind – hier wird die Geschichte von vor 100, 200 und auch von vor 2000 Jahren erzählt. In regelmäßigen Sonderausstellungen werden immer wieder neuer Einblicke in die Geschichte und Kultur der Eifel geboten und verschiedenste Themen vorgestellt. Damit es auch für Kinder nicht langweilig wird, gibt es einen spannenden Museumsführer namens „Johanna fällt aus dem Rahmen". Hier wird die Geschichte eines jungen Mädchens von vor 100 Jahren erzählt – perfekt für neugierige 7- bis 11-Jährige.

 

Adresse: Kreismuseum Bitburg-Prüm, Trierer Straße 15, D-54636 Bitburg
Telefon: 06561 / 683888
E-Mail: info@kreismuseum-bitburg-pruem-de
Anfahrt: Hier zeigen wir Ihnen den Weg von Meckel nach Bitburg

 

Öffnungszeiten:

  • März - Oktober: Dienstag und Mittwoch 11 - 17 Uhr, Donnerstag bis Sonntag 14 - 17 Uhr
  • November - Februar: Samstag und Sonntag 14 - 17 Uhr

Kosten:

  • Erwachsene 3€
  • Kinder und Jugendliche 2€
  • Familienkarte 5€
  • Führungen 25€ (Gruppen bis 25 Personen, deutsch oder englisch)

http://www.kreismuseum-bitburg-pruem.de/

Stand 08/16