Luxemburg

Luxemburg – die Hauptstadt des gleichnamigen Großherzogtums. Die 2007 zu Europas Kulturhauptstadt ernannte Stadt hat 115.227 Einwohner und wird von diesen nur D'Stad genannt. Luxemburg ist Verwaltungssitz der Europäischen Union und ist neben Frankfurt am Main, London, Zürich, Hongkong und Singapur einer der wichtigsten Finanzplätze der Welt. Wenn Sie Kultur pur erleben wollen, fahren Sie am besten nach Luxemburg Stadt: Die zahlreichen Museen laden zu einem Besuch ein!

 

Top Ten der SehenswürdigkeitenLuxemburg Stadt

  • Kasematten
    • in Felsen gehauene Höhlen und Gänge, wurden ab dem 17. Jahrhundert zu Verteidigungszwecken genutzt
    • Festungsanlage seit 1994 auf der Liste des UNESCO Welterbes
  • Burg Lucilinburhuc
    • alte Wehranlage auf dem "Bockfelsen"
    • Tausch zwischen Adennergraf Siegfried und Kloster St. Maximin in Trier im Jahr 963
  • Großherzoglicher Palast
    • Stadtresidenz der großherzoglichen Familie Luxemburgs
    • 1890: Ausbau des alten Rathauses, der Stadtwaage, eines Turmes und eines angebauten Flügels zum heutigen Palast
  • Musée d'Art Moderne Grand-Duc Jean (kurz: Mudam)
    • Luxemburgs Museum für moderne Kunst
    • Eröffnung 2006 mit mehr als 200 Werken von über 100 Künstlern
  • Kathedrale Notre-Dame
    • römisch-katholisches Gotteshaus und Kathedralkirche des Erzbistums
    • Krypta dient als Grabstätte der großherzoglichen Familie
  • Place d'Armes
    • bildet mit dem Place Guillaume II das Zentrum der Stadt
    • Teil der Fußgängerzone, regelmäßige Konzerte im Sommer
  • Historisches Museum der Stadt Luxemburg
    • tausendjährige Geschichte Luxemburgs wird durch verschiedene Ausstellungen dargestellt
    • Panoramalift erlaubt es, verschiedene Schichten der Stadtentwicklung auf andere Weise zu erleben
  • Abtei Neumünster
    • liegt im Stadtteil Grund am Ufer der Alzette
    • ehemalige Benediktinerabtei, bildet heute den "Kulturtreffpunkt Neumünster"
  • Gёlle Fra (dt. Goldene Frau)
    • Mahnmal auf dem Place de la Constitution
    • 1923 zum Gedenken an gefallene Kriegshelden erbaut
  • Fort Thüngen
    • lux.: Dräi Echelen (dt. Drei Eicheln), Teil der historischen Festungsanlagen
    • beinhaltet Museum mit der Bezeichnung "Festung, Geschichte, Identitäten"

 

http://www.visitluxembourg.com